Theaterverein \

Theaterverein \

Das aktuelle Stück

"Nonnenpoker"

Was machen vier Nonnen in einem abgelegenen Kloster, wenn sie sich langweilen? Richtig! Sie spielen Texas Hold‘em. Natürlich nur um Oblaten...

Allerdings würde so ein echter Spielgewinn auch nicht schaden, denn von einem Full-House kann in der kleinen Kapelle schon lange nicht mehr die Rede sein. Als sich eines Abends zwei abtrünnige Mafiosi mit einem Bluff Zugang zu den heiligen Pokerhallen verschaffen, scheint der große Geldsegen plötzlich zum Greifen nah. Gelingt es den pfiffigen Nonnen, den Pot zu gewinnen, oder sind sie am Ende doch die Underdogs?

Das erlebt ihr beim großen Showdown, wie immer am letzten Januar Wochenende!

Karten bestellen